" Sehen, worauf wir gehen " ist meine Inspiration.

Ich male meine Bilder mit Erde.
Ich male die Erde mit Erde, aus Erde,

die meine Welt ist.

Ich liebe die Erde.
Ich sehe die Farben der Erde.
Ich höre die Stille der Erde.
Ich spüre die Wärme der Erde.
Ich rieche den Duft der Erde.
Mich betört das Licht der Erde.
Ich achte die Menschen, die hart arbeiten mit der Erde.

" Die Leute sagen, dass es ein Wunder sei,
auf dem Wasser zu gehen.
Für mich ist es ein Wunder,
auf der Erde zu gehen.                                                                                                           
Tich Nhat Hanh